Service
English

Mediathek

"Zwei hochkarätige Solisten"

Galakonzert vom 22. Mai 2017

 

"Spätestens seit ihrem Debüt beim Wiener Opernball ist sie (Speranza Scappucci) selbst eine schillernde Maestra."

PDF Artikel BaZ vom 19. Mai 2017


"Am Ende aber wartet die Erlösung"

Premiere des Balletts "Peer Gynt" vom 18. Mai 2017

 

"Thomas Herzog bringt mit dem Sinfonieorchester Basel Musik und Choreografie deckungsgleich und vielfarbig zusammen."

PDF Artikel Stuttgarter Nachrichten vom 23. Mai 2017


"Das SOB legt Beweglichkeit an den Tag, bietet ungewohnte Programme, entdeckt neue Formate"

Die NZZ über Klangkörper im Exil

 

"Das Sinfonieorchester Basel, das neben dem Musical-Theater auch das (akustisch ebenfalls problematische) Münster und das Stadttheater für Konzerte nutzt, versucht das Beste aus der Situation zu machen.[...] Das Publikum, dem Orchester in einer besonderen Weise verbunden, trägt das Konzept weitgehend mit."

[Link NZZ vom 18. Mai 2017]


"Die Musik wird zum Mantra erhoben."

Premiere der Oper "Satyagraha" vom 28. April 2017

 

"Dabei kommt alles in einem stimmungsvollen und berührenden – manchmal auch bedrückenden – Fluss zusammen."

PDF Artikel Tageswoche vom 30. April 2017

 

"Bestechend, wie ruhig und mit welch klarer Zeichengebung er (Jonathan
Stockhammer) das grossartig spielende Sinfonieorchester Basel und die Bühne durch alle Fährnisse der Partitur leitete."

PDF Artikel Journal21 vom 30. April 2017

 

"Das Sinfonieorchester Basel erfüllt seine Aufgaben unter Dirigent Jonathan Stockhammer bravourös - gerade, weil es nicht mit brillanten Soli glänzen kann und sich äusserste Zurückhaltung in der Tongebung auferlegen muss"

PDF Artikel BaZ vom 2. Mai 2017

 

"Obwohl die Musik auf den ersten Blick auch für Anfänger spielbar scheint, stellt sie in der Umsetzung eine grosse Herausforderung in Sachen Konzentration und Spannung dar."

PDF Artikel bz vom 2. Mai 2017

 

"Gandhi und seine Friedensbewegung entwickeln wieder einen Sog. Zumindest für dreieinhalb Stunden im Theater Basel."

PDF Artikel Südkurier vom 2. Mai 2017

 

"Komponist und Regisseur begegnen sich am Theater Basel kongenial, und man ist überrascht, wie gut diese Minimal-Oper heute noch, oder wieder, funktioniert."

PDF Artikel Süddeutsche Zeitung vom 3. Mai 2017

 

"Solch minimalistisches Prinzip ist bekannt. Es fordert Kondition von den (von Sehnenscheiden - Entzündung bedrohten) Streichern."

PDF Artikel Schweizer Musikzeitung vom 3. Mai 2017

 

"Keine Erstarrung dagegen im Orchestergraben, wo das Sinfonieorchester Basel unter dem Dirigenten Jonathan Stockhammer aus den repetitiven Strukturen und in sich kreisenden Motiven swingende Bewegung generiert."

PDF Artikel NZZ vom 3. Mai 2017

 

"Und doch lohnt es sich, hineinzuhören in den Orchestergraben, wo Dirigent Jonathan Stockhammer mit dem Basler Sinfonieorchester Welle um Welle erstehen lässt, um in der vermeintlich ewigen Repetition das Glück zu finden."

PDF Artikel NNZ am Sonntag vom 7. Mai 2017

 

"Orchestre symphonique de Bâle sous la direction de Jonathan Stockhammer,
choeur, solistes, danseurs ont donné à ce monument une cohésion et une émotion remarquables: la dimension d'une marche universelle vers un monde d'Amour inconditionnel."

PDF Artikel Le Quotidien vom 18. Mai 2017


«Bemerkenswert an der Saison 2017/2018 ist das Staraufgebot»

Reaktionen auf die Medienkonferenz zur Saisonlancierung 2017/18

 

"Glamouröse Momente dürfte es auch im Musical-Theater geben, wo der extravagante Orgelvirtuose Cameron Carpenter und die Stargeigerin Midori auftreten."

PDF Artikel BaZ vom 5. April 2017

 

"Das Orchester überzeugt das Publikum also und bekommt damit für seine Treue postwendend das Prädikat Weltklasse-Publikum. Recht so."

PDF Artikel bz Basel vom 5. April 2017

 

"Das Sinfonieorchester Basel (SOB) kommt in seiner ersten Exil-Spielzeit - während des Stadtcasino-Umbaus - gut zurecht."

Links zu Beiträgen von Telebasel und barfi.ch vom 4. April 2017

 

"Neue Ansätze bewähren sich"

Link zum Artikel in der Badischen Zeitung vom 5. April 2017


«Die 12. Sinfonie von Schostakowitsch in seiner Basler Erstaufführung toll und mit hörbarer Liebe zum vollen Klang gespielt»

Sinfoniekonzert "Garrett spielt Tschaikowski" und Europatournee

 

"Eines steht ohne Zweifel: Spielen kann er meisterlich."

Link Artikel TagesWoche vom 16. März 2017

 

"Brillant und mit Verve gespielt."

PDF Artikel BaZ vom 17. März 2017

 

"Atemberaubend und vorwärtsdrängend"

Link Artikel Badische Zeitung vom 17. März 2017

 

"Nicht ohne Zufall steht das Konzert unter der Leitung von Dennis Russell Davies. Der Amerikaner hat sich stets in alle Richtungen offen gezeig."

PDF Artikel BaZ vom 14. März 2017

 

"David Garrett verbindet die Welten."

PDF Artikel bz vom 12. März 2017

 

PDF Bericht TeleBasel vom 17. März 2017

 

"Die Interpretation bleibt in den Bahnen romantischen Virtuosentums."

PDF Artikel Süddeutsche vom 22. März 2017

 

"Ausserordentlich rassig wie geschmeidig."

PDF Artikel Biel-Benkemer vom 31. März 2017


«Spieltechniken fernab der konventionellen Tonproduktion.»

Basel Composition Competition vom 16. - 19. Februar 2017

 

"Kompositionspreis soll der Musikstadt Basel neue Impulse verleihen."

PDF Artikel BaZ vom 15. Februar 2017

 

"Vier Konzerte im Theater Basel bilden den Höhepunkt der 'Basel Composition Competition'"

PDF Artikel Badische Zeitung vom 16. Februar 2017

 

"Dramatische und schicksalhafte Bläser-Klänge."

PDF Artikel bz vom 18. Februar 2017

 

"Es braucht viel Zeit, um ein Stück zu komponieren."

PDF Artikel SRF vom 20. Februar 2017

 

"Dieser Komponist hat etwas zu sagen."

PDF Artikel BaZ vom 20. Februar 2017

 

"Scheinbar falsche Töne erzielen eine richtige Klangwelt."

PDF Artikel bz vom 21. Februar 2017

 

"Ziel erreicht"

PDF Artikel Schweizer Musikzeitung vom 1.April 2017


«Leicht, schwungvoll und mit spürbarer Freude an Windungen und Kringeln.»

Sinfoniekonzert "Daphnis et Chloé" vom 8. und 9. Februar 2017

 

"Mythen und Dramen"

PDF Artikel BaZ vom 8. Februar 2017

 

"Ein starker Regisseur."

PDF Artikel BaZ vom 10. Februar 2017

 

"Besonders intensiv und berührend."

PDF Artikel bz vom 10. Februar 2017


«Die Lacher der zahlreichen jungen Hörer hatte er auf seiner Seite.»

Sinfoniekonzert "Comedy meets Classic" vom 1. Februar 2017 und Extrakonzert 100 Jahre WohnWerk mit den Schrägen Vögeln vom 2. Februar 2017

 

"Die Zuschauer erwartet ein ungewöhnliches Programm."

PDF Artikel 20Minuten vom 25. Januar 2017

 

"Tanzendes Orchester, schauspielernde Solisten und Lachanfälle im Publikum."

PDF Artikel bz vom 1. Februar 2017

 

"Gut gelaunt und bunt gekleidet."

PDF Artikel BaZ vom 3. Februar 2017

 

"Einmal im Leben auf einer grossen Bühne stehen."

PDF Bericht TeleBasel vom 6. Februar 2017

 

"Tosender Applaus und Standing Ovations."

PDF Artikel BiBo vom 9. Februar 2017


«Eine Welt voller Coolness und Routine.»

Premiere der Oper "Don Giovanni" vom 27. Januar 2017

 

"Klar gesetzte Tempi und transparenter Klang."

PDF Artikel NZZ vom 30. Januar 2017

 

"Cool und emotional neutral."

PDF Artikel BaZ vom 30. Januar 2017

 

"Klangfarblich zauberte er eher weiche Konturen aus dem Orchester, liess subtilen Instrumentierungsfinessen viel Raum."

PDF Artikel Südostschweiz vom 30. Januar 2017

 

"Die Streicher stürzen sich bei Don Giovannis Höllenfahrt förmlich in die Tiefe."

PDF Artikel Südkurier vom 31. Januar 2017

 

"Ihre Stärken hat die Interpretation in den leisen Momenten, wenn das Sinfonieorchester Basel die lyrischen Arien mit dezenten Holzbläsersoli verzaubert."

PDF Artikel Badische Zeitung vom 31. Januar 2017

 

"Das Sinfonieorchester Basel setzt diese Ouvertüre schlank und zugleich kompakt in Klang."

PDF Artikel mittwochs um 12 vom 1. Februar 2017

 

"Subtile Instrumentierungsfinessen."

PDF Artikel Musik & Theater vom 1. März 2017

 

"Nielsen wählt langsamere Tempi und lässt das ausgezeichnete Sinfonieorchester Basel schlank, aber in abgerundet traditionellem Klang spielen."

PDF Artikel ProgrammZeitung vom 1. März 2017


«Leidenschaftlich stürmisch.»

Coop-/Volkssinfoniekonzert vom 18. und 19. Januar 2017

 

"Dass rohe und sanfte Momente so nah beieinanderliegen können, war kaum zu glauben - und das im Musical Theater. Bravo!"

PDF Artikel BaZ vom 20.1.17

«Das neue Jahr, es lässt nicht nur träumen, es kribbelt auch noch.»

Sinfoniekonzert "Happy New Year" vom 4. und 5. Januar 2017

 

"Die stärksten Momente erlebte man mit den Bläsern, allen voran mit dem übermütigen Flötisten in der «Valse»."

PDF Artikel BaZ vom 6. Januar 2017

 

"Kindlich zaghaft und märchenhaft-geheimnisvoll."

PDF Artikel bz vom 5. Januar 2017 


«Aber er wusste, was er tat.»

Coop-/Volkssinfoniekonzert vom 21. und 22. Dezember 2016

 

"Das Sinfonieorchester Basel spielt präzise, mit Schliff und Kante und einem Gestaltungswillen, der sich durch die zähe Chromatik von Brahms' erster Sinfonie seinen Weg zur hollywoodreifen Coda bahnt."

PDF Artikel BaZ vom 23.12.16


«Abenteuer pur»

Edukative Projekte: Christmas Carols Sing Along vom 15. Dezember 2016

 

"Der erste Einsatz sitzt perfekt. Der zweite auch."

PDF Artikel bz vom 15. Dezember 2016

 


«Erstaunliche Energien»

Sinfoniekonzert "Bruckner+ Cage und Haydn" vom 7. und 8. Dezember 2016

 

"Nicht die Kirchenglocken auf dem Turm, sondern John Cages "Music for Carillon" läuten das Konzert ein."

PDF Artikel FricktalInfo vom 2. Dezember 2016

 

"Musikalische Ideen wie Rohdiamanten."

PDF Artikel bz vom 7. Dezember 2016

 

"Michal Nesterowicz lief gegen Schluss zu Hochform auf."

PDF Artikel BaZ vom 9. Dezember 2016

 

"Morgan überzeugte durch sein emotionales Spiel, das nie aufgesetzt wirkte."

PDF Artikel Online Merker vom 9. Dezember 2016


«...wenn man da nicht beschwingt von dannen zog.»

Weihnachtskonzert zugunsten der Stiftung ‹BaZ hilft›

 

"Die Musikerinnen und Musiker des Sinfonieorchesters Basel zeigten sich bestens gelaunt, Klangtupfer im Medley von Anderson hier, ein musikalisch subtil gearbeitetes Vorspiel zu Humperdincks «Hänsel und Gretel» da."

PDF Artikel BaZ vom 5. Dezember 2016


«Schön, manchmal herzzerreissend.»

Premiere des Balletts "Robin Hood" vom 18. November 2016

 

Interview mit Richard Wherlock, Choreograph

PDF Artikel BaZ vom 17. November 2016

 

"Als Dirigent führt Thomas Herzog auch das Sinfonieorchester Basel zu einsamer Spitze."

PDF Artikel BaZ vom 21. November 2016

 

"Der «Soundtrack» ist süffig, zumal wenn er so genüsslich ausgekostet wird wie vom Sinfonieorchester Basel unter Thomas Herzog."

PDF Artikel bz vom 21. November 2016

 

"Das erzeugt im Tanz eine Spannung, die in den vom Sinfonieorchester Basel unter dem Dirigenten Thomas Herzog süffig gespielten Songs ihr musikalisches Pendant findet."

PDF Artikel NZZ vom 22. November 2016


«Klangfeuerwerk aus Film- und Ballettmusik»

Sinfoniekonzert "Romeo und Julia" vom 26. und 27. Oktober 2016

 

"Kuusistos Interpretation ist aufregend, er fesselt Augen und Ohren der Zuhörer."

PDF Artkel bz vom 28. Oktober 2016

 

"Ein Abend der Klangfarbenpracht."

PDF Artikel BaZ vom 28. Oktober 2016


«Das Theater Basel knüpft an seinen erfolgreichen Saisonstart an.»

Premiere der Oper "La forza del destino" vom 22. Oktober 2016

 

"Zu Recht vom Publikum gefeiert wurden auch das Sinfonieorchester Basel."

PDF Artikel TagesWoche vom 23. Oktober 2016

 

"Das Sinfonieorchester Basel spielt die gestaltenreiche Musik mit ihren oft wie Erinnerungsmotive eingesetzten Melodien mit vorwärts gerichtetem Gestus."

PDF Artikel NZZ vom 24. Oktober 2016

 

"Dem Regieteam ist das Kunststück gelungen, einigen Witz in die düstere Verdi-Oper einzuschleusen, ohne ihren tragischen Kern zu verletzen."

PDF Artikel BaZ vom 24. Oktober 2016

 

"Doch musikalisch ist diese Produktion wieder einmal auf allerhöchstem Niveau."

PDF Artikel bz vom 24. Oktober 2016

 

"Hohes Verdi-Niveau vollends auf der Bühne."

PDF Artikel Badische Zeitung vom 26. Oktober 2016

 

"Eingängige Melodien sehen sich allesamt in fantasievolle, differenziert arrangierte Orchesterstrukturen gekleidet."

PDF Artikel BielBenkemer vom 28. Oktober 2016


«Ivor Bolton wird mit einigem Pomp willkommen geheissen.»

Extrakonzert "Welcome Ivor" vom 25. September 2016

 

"Das beste Orchester der Schweiz."

PDF Artikel BaZ vom 23. September 2016

 

"Ein Bekenntnis und Zeichen der Identifikation der Basler Bevölkerung mit ihrem Orchester."

PDF Artikel Badische Zeitung vom 23. September 2016

 

"Bolton eroberte das Publikum im Nu."

PDF Artikel BaZ vom 27. September 2016

 

"...und immer wieder mutige, fast lautlose Pianissimi."

PDF Artikel bz vom 27. September 2016


«Gleissend und prickelnd, spritzig und sentimental, erotisch und brutal»

Premiere der Oper "Die tote Stadt" vom 17. September 2016

 

"Lang anhaltender Applaus nach einer mit Pause fast dreistündigen grandiosen Aufführung."

PDF Artikel BaZ vom 19. September 2016

 

"Auch das Sinfonieorchester Basel meistert diese schwierige, vielgestaltige Partitur mit Bravour und Glanz."

PDF Artikel bz vom 19. September 2016

 

"Ein flirrender Abend, mit ungemein viel menschlicher Wahrheit."

PDF Artikel Süddeutsche Zeitung vom 19. September 2016

 

"Nielsen nimmt die zukunftsweisenden Momente ins Visier."

PDF Artikel NZZ vom 19. September 2016

 

"Ein beeindruckender Musiktheaterabend."

PDF Artikel Badische Zeitung vom 19. September 2016

 

"Hochemotional."

PDF Artikel Südkurier vom 20. Sepember 2016

 

"Erik Nielsen spannt zusammen mit dem Sinfonieorchester Basel die Verlaufskurven fast schmerzhaft."

PDF Artikel Mittwochs um 12 vom 21. September 2016

 

"Die Seligkeit goldener Erinnerungen steht nur einen Schritt neben dem Abgrund des Albtraumhaften."

PDF Artikel Musik & Theater vom 10. November 2016

 

"Das Sinfonieorchester Basel brachte die prachtvolle Partitur des Komponisten, dessen Musik sich wie ein Sog in die Herzen des Publikums drängt, in allen Nuancen zum Klingen."

PDF Artikel Online Merker vom 20. Dezember 2016

 


«Aus der Raumnot eine Tugend gemacht.»

Sinfoniekonzert "Bruckner+ Messiaen und Reger" vom 31. August und 1. September 2016

 

"Neue Konzertorte, neue Bildsprache."

PDF Artikel Die Oberbadische vom 26. August 2016

 

"Einer der ganz grossen Bruckner-Interpreten."

PDF Artikel Tele Basel vom 31. August 2016

 

"Die Programme in der Klassik-Szene werden bunter."

PDF Artikel bz vom 31. August 2016

 

"So viel Klangmystik gibt es selten im Basler Münster."

PDF Artikel Badische Zeitung vom 2. September 2016

 

"Die Harmonie zwischen Musikern und Dirigent stimmte auf Anhieb."

PDF Artikel bz vom 2. September 2016

 

"Die Luft wurde dünner, das Licht heller und die Erregung stärker."

PDF Artikel BaZ vom 3. September 2016

 

"Eine Demonstration sängerischer Hochkultur."

PDF Artikel BielBenkemer vom 30. September 2016


«Ein multimedialer Sommernachtstraum»

Concert & Cinema "Ben Hur/1925" vom 25. und 26. August 2016

 

"Während der 90-Minuten-Show bin ich wie in Trance."

PDF Artikel Badische Zeitung vom 23. August 2016

 

"Orchester sind wild wie Rockbands."

PDF Artikel BaZ vom 24. August 2016

 

"Spannungsgeladen, hochdramatisch."

PDF Artikel AZ vom 25. August 2016

 

"Das Orchester ist ein phantastisches Instrument."

PDF Artikel Tageswoche vom 25. August 2016

 

"Diejenigen, die nicht gekommen sind, haben etwas verpasst."

PDF Artikel Tageswoche vom 26. August 2016

 

"Das Publikum feuert nicht nur Ben Hur bei seinen Abenteuern an, sondern auch Stewart Copeland und das Sinfonieorchester Basel."

PDF Artikel BaZ vom 27. August 2016

 

"Das Sinfonieorchester wurde selbst zur Rockband."

PDF Artikel Kreis Lörrach vom 2. September 2016


«Marvellously characterized performance of Pétrouchka, full of typical colours and genuine atmosphere.»

Reaktionen auf die CD "Pétrouchka"

 

"Dennis Russell Davies und sein wie immer exzellentes Basler Sinfonieorchester visualisieren das Tanzmärchen in unerhörter Weise, ungemein detailreich, wunderbar ausgeleuchtet und atmosphärisch."

Link Artikel pezzicato vom 18. Juli 2016

 

"Le résultat est magique!"

Link Artikel ResMusica vom 18. Juli 2016

 

"Davies presides over a splendid performance from his Basle players."

Link Artikel MusicWeb international von Juli 2016

 

"Das SOB bezaubert mit grosser Detailfreude und starken Tempowechseln."

PDF Artikel BaZ vom 22. August 2016

 

"Rhythmisch prägnant, klar in den Farben, mit Freude am atmosphärischen
Erzählen."

PDF Artikel Musik & Theater vom 1. September 2016

 

"Highly recommended!"

Link Artikel AllMusic September 2016

 

"Russell Davies and Namekawa take their time and explore the byways."

PDF Artikel Gramophone 2016

 

" Dennis Russell Davies dirige avec un remarquable sens des rythmes."

PDF Artikel Crescendo France 2016


«Der Stargeiger interpretiert eines der schwierigsten Werke der Geigenliteratur.»

Ankündigung der Europatournee mit David Garrett

 

PDF Artikel SRF vom 4. Juli 2016

PDF Artikel blick.ch vom 4. Juli 2016

PDF Artikel Tele Basel vom 4. Juli 2016

PDF Artikel BaZ online vom 4. Juli 2016


«Ein Abschied, der in Erinnerung bleibt.»

Abschiedskonzert im Stadtcasino Basel vom 1. Juli 2016

 

"Ein historischer Moment."

PDF Artikel Badische Zeitung vom 27. Juni 2016

 

"Ein letzter Besuch in den alten Räumen."

PDF Artikel Tele Basel vom 29. Juni 2016

 

"Letztes Konzert vor den Baggern."

PDF Artikel BaZ vom 1. Juli 2016

 

"Auf Wiedersehen in drei Jahren."

PDF Artikel barfi.ch vom 1. Juli 2016

 

"Das Sinfonieorchester 'soundete' mit Schwung und Verve mit, ob als Rhythmusgeber, Begleiter oder Melodieführer.

PDF Artikel BaZ vom 4. Juli 2016


«Fulminant»

Premiere der Oper "Donnerstag aus Licht" vom 25.6.2016

 

"Stockhausen spendet von seinem fernen Planeten herunter der Basler Aufführung still seinen Segen."

PDF Artikel BaZ vom 27. Juni 2016

 

"Die grandiose Rettung eines Werks."

PDF Artikel NZZ vom 27. Juni 2016

 

"Titus Engel reizt die szenische Kraft der Partitur im Einklang mit Sängern, Chor und dem Sinfonieorchester Basel aus."

PDF Artikel Tages Anzeiger vom 27. Juni 2016

 

"Präzision herrscht auch beim in jedem Akt anders aufgestellten Sinfonieorchester Basel."

PDF Artikel Badische Zeitung vom 27. Juni 2016

 

"Stockhausens Raumklang war an diesem milden Basler Sommerabend auf poetische Weise Realität geworden."

PDF Artikel Journal 21 vom 27. Juni 2016

 

"Das Basler Sinfonieorchester kann unter Titus Engel seine Avantgarde-Kompetenz überzeugend ins Feld führen."

PDF Artikel Südostschweiz vom 28. Juni 2016

 

"Das Sinfonieorchester Basel ist superb vorbereitet."

PDF Artikel FAZ vom 29. Juni 2016

 

"Ein Erlebnis voll praller Sinnlichkeit und ein Moment erhellender Erfahrung."

PDF Artikel Mittwochs um zwölf vom 29. Juni 2016

 

"Das Basler Sinfonieorchester unter Titus Engel kann seine Avantgarde Kompetenz überzeugend ins Feld führen."

PDF Artikel Musik & Theater vom 1. September 2016

 

"Eine phänomenale musikalische und szenische Gesamtleistung."

PDF Artikel Dissonance vom 1. September 2016


«Ein stürmisch bewegtes Finale.»

Sinfoniekonzert "Lebensfülle" vom 1. und 2. Juni 2016

 

"Mit einer Weltpremiere beschenkt Dennis Russell Davies sein Sinfonieorchester Basel und die Stadt Basel zu seinem Abschied als Chefdirigent."

PDF Artikel bz vom 31. Mai 2016

 

Telebasel unterhält sich vor dem Konzert mit Dennis Russell Davies im Telebasel Talk.

PDF Artikel Telebasel vom 1. Juni 2016
Link Artikel Telebasel vom 31. Mai 2016

 

"Der Titel des Konzerts ist gut gewählt für den Abschied von diesem sympathischen und kommunikativen Musiker: «Lebensfülle»."

PDF Artikel BaZ vom 1. Juni 2016

 

"Jeder Ton eine Hingabe, jedes leise Solo ein Gesang, jedes laute Tutti ein Schlachtruf: Chefdirigent Dennis Russell Davies verabschiedet sich mit einer Sternstunde vom Sinfonieorchester Basel."

PDF Artikel bz vom 3. Juni 2016

 

"Das Publikum spendete stehend Applaus und sagte damit auf seine Art: «Thank you, Dennis!»."

PDF Artikel BaZ vom 3. Juni 2016

 

"Eine Grosskonzeption, mit der dem Sinfonieorchester eine beeindruckende Version zum Abschluss der Saison und der Ära Davies gelungen ist."

PDF Artikel Die Oberbadische vom 3. Juni 2016

 

"Nicht nur in der Programmgestaltung mit ihrer lebendigen Vielfalt der Formate, auch in technischer und interpretatorischer Hinsicht hat das Sinfonieorchester Basel in den sieben Jahren mit Dennis Russell Davies ganz entschieden Tritt gefasst."

PDF Artikel NZZ vom 6. Juni 2016

 

"Schon lange nicht mehr gedieh ein Applaus samt Standing Ovation dermassen lang und herzlich."

PDF Artikel Biel-Benkemer vom 24. Juni 2016


«Solo-Trompeter Huw Morgan gewinnt den 1. Preis am international renommierten Prager Frühling-Wettbewerb.»

 

PDF Artikel BaZ vom 19. Mai 2016


«Das Sinfonieorchester Basel erhält den Förderpreis der Ernst von Siemens Stiftung.»

 

Hinweis TeleBasel vom 3. Mai 2016

 

PDF Artikel Badische Zeitung vom 4. Mai 2016

 

 


«Der Dirigent hebt kurz die Hand, und das Orchester legt los.»

Offene Orchesterprobe "Punkt 12" am 30. März und am 19. April 2016

 

"Über Mittag wird hier ein kleiner Einblick in das Programm des nächsten Konzerts offeriert."

PDF Artikel bz vom 20. April 2016

 

"Die Probe läuft sehr konzentriert und speditiv ab. Keine Sekunde wird verschenkt."

PDF Artikel Biel-Benkemer Dorf-Zytig vom 29. April 2016


«Mit das Erfreulichste kommt indes aus dem Graben.»

Premiere der Oper "Macbeth" vom 15. April 2016

 

"Unter der Leitung von Erik Nielsen sorgte das Orchester für sehr stimmungsvolle Klangbilder."

PDF Artikel TagesWoche vom 17. April 2016

 

"Nielsen legt Wert auf Feinarbeit, auf Klangkultur bis ins Pianissimo hinab."

PDF Artikel Badische Zeitung vom 18. April 2016

 

"Musikalisch auf höchstem Niveau."

PDF Artikel bz vom 18. April 2016


«Lust auf mehr geweckt.»

Sinfoniekonzert im Burghof Lörrach vom 3. April 2016

 

"Ingolf Wunder und die Basler Sinfoniker meistern die Herausforderung spritzig und mit angezogenem Tempo mit steigender Intensität bis hin zum triumphalen Schluss."

PDF Artikel Die Oberbadische vom 5. April 2016

 

" Klassisch und romantisch geht es beim Lörracher Burghof-Konzert zu."

PDF Artikel Badische Zeitung vom 1. April 2016


«Raritäten und Novitäten vom amerikanischen Kontinent.»

Sinfoniekonzert "Viva Ginastera" vom 31. März und 1. April 2016

 

"Die Brahms-Sinfonie wurde von den Streichern des Orchesters warm und innig phrasiert."

PDF Artikel BaZ vom 2. April 2016


«Differenziert und aufmerksam spielten die Musiker dieses spätromantische Werk.»

Chorkonzert vom Freitag, 25. März 2016

 

"Das Stabat Mater lebte besonders durch das bestens disponierte Sinfonieorchester Basel."

PDF Artikel Die Oberbadische vom 28. März 2016

 

"Das Karfreitagskonzert im Stadtcasino Basel war von einer Aktualität, die lange nachlingen sollte."

PDF Artikel BaZ vom 29. März 2016


«Selten wird die animierende Kraft der Liebe so herzergreifend und gelöst getanzt. Traumhaft.»

Premiere des Balletts "Sleeping Beauty" vom 10.3.2016

 

"Die Inszenierung überzeugt mit athletischem und technisch einwandfrei ausgeführtem Tanz, packender Musik und eindrücklichen Licht- und Bühnenbildern."

Link Artikel SRF vom 11. März 2016

 

"Das Sinfonieorchester Basel glänzt unter der Leitung von Thomas Herzog erneut."

PDF Artikel bz vom 12. März 2016

 

"Das Sinfonieorchester Basel für seinen Teil erwischt einen glänzenden Abend."

PDF Artikel BaZ vom 12. März 2016

 

"Die geschickt zusammengestellte Musik wird vom Sinfonieorchester Basel unter dem Dirigenten Thomas Herzog in dunkel-satten Klangfarben und rhythmisch prägnant dargeboten."

PDF Artikel NZZ vom 14. März 2016


«Umbau schickt Sinfonieorchester Basel auf Reisen.»

Wir bespielen die Stadt. Das Sinfonieorchester Basel stellt die neue Saison vor.

 

"Aus der Not hat man eine Tugend gemacht und das Orchester zum Wanderzirkus werden lassen."

PDF Artikel BaZ vom 25. Februar 2016

PDF Artikel bz Basel vom 25. Februar 2016

PDF Artikel Badische Zeitung vom 25. Februar 2016

PDF Artikel Tageswoche vom 24. Februar 2016

PDF Artikel TeleBasel vom 25. Februar 2016


«Ein Derwisch, der mit dem Schlagwerk tanzt.»

Sinfoniekonzert "Sensemayá" vom 3. Februar 2016

 

"Erst recht zum Kochen brachte Grubinger die Stimmung mit seiner Zugabe; schmissig dargeboten im Dialog mit der Schlagzeuggruppe des Orchesters."

PDF Artikel NZZ vom 5. Februar 2016

 

"Es scheint fast, als seien der Luzerner 'Urknall' und die Solothurner 'Chesslette' schon tags zuvor in Basel vorweggenommen worden, nämlich durch das Sinfonieorchester Basel und den Schlagzeugvirtuosen Martin Grubinger."

PDF Artikel BaZ vom 5. Februar 2016

 

"Inspiriert von Martin Grubinger, liefen die Orchestermusiker am Schlagwerk zu voller Form auf."

PDF Artikel Die Oberbadische vom 5. Februar 2016

 

"Es gibt für mich nichts Schöneres, als einen Komponisten glücklich zu machen." Interview mit Martin Grubinger

PDF Artikel bz Basel vom 3. Febraur 2016

 

"Eine musikalische Abenteuerreise."

PDF Artikel Die Oberbadische vom 29. Januar 2016


«Die Hexe Baba Jaga stampft und tanzt unheimlich durch den Saal.»

Sinfoniekonzert "Bilder einer Ausstellung" vom 20. und 21. Januar 2016

 

"Nesterowicz entwickelt eine enorme Dramatik, vermeidet bei aller Emotionalität das letztlich stets aufgesetzte Pathos."

PDF Artikel bz Basel vom 22. Januar 2016

 

"Sol Gabetta liefert eine blitzblanke, absolut souveräne Interpretation des Cellokonzerts von Bohuslav Martinu."

PDF Artikel BaZ vom 22. Januar 2016

 

"Das SOB und Maestro Nesterowicz ziehen erneut sämtliche Register ihrer Kunst."

Link Artikel Der neue Merker vom 21. Januar 2016

 

"Den Vergleich mit den tags zuvor aufgetretenen Wiener Symphonikern braucht 'unser' Basler Orchester keineswegs zu scheuen!"

PDF Artikel Biel-Benkemer vom 29. Januar 2016


«Das Orchester versteht sich offenbar ausgezeichnet mit dem Dirigenten.»

Neujahrskonzert "A la française" vom 1. Januar 2016

 

"Star des Abends aber war das von Erik Nielsen mit geschmeidigen Gesten umsichtig geleitete Orchester."

PDF Artikel bz vom 4. Januar 2016

 

"Das Sinfonieorchester Basel spielte ausgezeichnet auf."

PDF Artikel BaZ vom 4. Januar 2016

 

"Tatsächlich haben Fachleute diesen Klangkörper schon als "französisches Orchester" bezeichnet."

PDF Artikel BaZ vom 31. Dezember 2015


«Ein zauberhaftes Erzählkonzert mit wunderbarem Gemeinschaftsgefühl.»

Education-Projekt "Der krumme Tannenbaum" vom 19. und 20. Dezember 2015

 

"Mit freudigem Ausdruck und grosser Hingabe."

PDF Artikel Badische Zeitung vom 24. Dezember 2015


«Zer Zauber des Provisorischen.»

Premiere der Oper "Zauberflöte" vom 19. Dezember 2015

 

"Eine bildstarke, poetische ‹Zauberflöte›."

PDF Artikel bz vom 21.Dezember 2015

 

"Gastdirigent Christoph Altstaedt entlockt den Musikern eine Interpretation von grosser Durchsichtigkeit und Farbigkeit."

PDF Artikel Badische Zeitung vom 20. Dezember 2015

 

"Transparent, frisch und luftig-verspielt."

PDF Artikel Südkurier vom 21. Dezember 2015

 

"Das Sinfonieorchester Basel spielt schlank und rhythmisch prägnant."

PDF Artikel BaZ vom 21. Dezember 2015

 

"Etwas mehr Pathos und etwas buntere Klangfarben hätten dieser ansonsten makellosen Interpretation gut getan."

PDF Artikel TagesWoche vom 20. Dezember 2015


«Ein grosses Versprechen für die Zukunft»

Sinfoniekonzert "Création" vom 16. Dezember 2015

 

"Eine Interpretation, die neugierig machte auf die kommende ‹Ära Bolton›."

PDF Artikel BaZ vom 18. Dezember 2015

 

"Das SOB entfaltet eine unglaubliche Lebendigkeit."

PDF Artikel bz Basel vom 18. Dezember 2015


«Chance zum Aufbruch»

Reaktionen auf die Medienmitteilung zum Umbau des Stadtcasinos

 

"Das Sinfonieorchester bespielt die Stadt Basel."

PDF Artikel bz Basel vom 4. Dezember 2015

 

"Aussergewöhnliche Konzerte mit berühmten Stars."

PDF Artikel Badische Zeitung vom 5. Dezember 2015

 

"Neben neuen Spielstätten erhält das Sinfonieorchester auf die Saison 2016/17 hin auch einen neuen Chefdirigenten."

PDF Artikel bluewin.ch vom 3. Dezember 2015


«Das Sinfonieorchester Basel vollbringt eine Weltklasseleistung.»

Konzertante Aufführung der Oper "Samson et Dalila"

 

"Erik Nielsen befreit die typisch französische Musik vom falschen Parfüm, mit dem sie in den Jahrzehnten eines postromantischen Zugriffs besprüht wurde."

PDF Artikel bz vom 1. Dezember 2015

 

"Das "Bacchanale" im dritten Akt mit seinem orientalischen Parfüm verfehlte seine Wirkung nicht."

PDF Artikel BaZ vom 1. Dezember 2015


«Nach der Premiere gab es Standing Ovations, wie man sie in Basel selten erlebt.»

Premiere des Balletts "Tewje" vom 21.11.2015

 

"Ein musikalischer Blumenstrauss aus rund 185'000 Noten."

Link Artikel SRF vom 22. November 2015

 

"Tewje ist hinreissendes Ballett mit noch hinreissenderer Musik."

PDF Artikel TagesWoche vom 21. November 2015

 

"Tanz und Musik schenken miteinander dem Publikum einen grandiosen Abend."

PDF Artikel BaZ vom 23. November 2015

 

"Der stete Wechsel zwischen einer ebenso das Gefühl wie den Verstand ansprechenden Musik packt - und geht unter die Haut."

PDF Artikel bz vom 23. November 2015

 

"Im Zusammenspiel von Musik und Tanz entsteht hier eine Dringlichkeit, die auch vor dem Hintergrund heutiger Flüchtlingsdramen angemessen wirkt, ohne aufgesetzt zu erscheinen."

PDF Artikel NZZ vom 23. November 2015​

 

"Da darf die Klezmerklarinette zur Tanzsprache lachen, jauchzen, weinen."

PDF Artikel Die Oberbadische vom 25. November 2015​


«Das Sinfonieorchester Basel bewies, warum man sich darauf freuen darf, Michał Nesterowicz bald öfter in Basel zu erleben.»

Sinfoniekonzert "Chantefleurs" vom 28. Oktober 2015

 

"Nesterowicz lässt diese leichte und unschuldige Musik fliessen und trumpft nur an wenigen Stellen mit seinen grossen Gesten auf."

PDF Artikel bz vom 30. Oktober 2015

 

"Die Wiedergabe der dritten Sinfonie unter Michał Nesterowicz war beste Werbung für den finnischen Spätromantiker Sibelius."

PDF Artikel BaZ vom 30. Oktober 2015

 

"Stimmungsvoll und voller Spielfreude."

Link Artikel Der neue Merker vom 28. Oktober 2015


«Das Sinfonieorchester Basel spannte einen klangschönen Bogen von der Morgendämmerung der Einleitung zum rabenschwarzen Finale.»

Premiere der Oper "Chowanschtschina" vom 22. Oktober 2015

 

"Die Weichen für ein auch in Zukunft anregendes Musiktheater wurden gestellt."

Link Artikel NZZ vom 23. Oktober 2015

 

"Kirill Karabits und das Sinfonieorchester malen die düsteren, auch die lyrischen Farben plastisch und entfachen ein dramatisches Feuer, das den Gesang auf der Bühne nie überdeckt."

PDF Artikel bz vom 23. Oktober 2015

 

"Das hervorragend aufgestellte Sinfonieorchester zeigte in der Premiere keinerlei Schwäche, begleitete differenziert und war vor allem in der Blechbläsern ungemein präsent."

PDF Artikel BaZ vom 23. Oktober 2015

 

"Kirill Karabits und dem Sinfonieorchester Basel gelingt eine wunderbar plastische Umsetzung."

PDF Artikel Oper Aktuell vom 22. Oktober 2015

 

"'Chowanschtschina' beglückte das Basler Premierepublikum mit über drei Stunden süsser, dramatischer, schwelgender und brachialer Musik."

PDF Artikel Tageswoche vom 23. Oktober 2015

 

"Die enorme Zahl der Mitwirkenden auf der Bühne und im Orchestergraben war eine grosse herausforderung, die Kirill Karabits souverän gelungen ist."

PDF Artikel webjournal vom 23. Oktober 2015

 

"Ein eindrucksvoller Opernabend auf hohem Niveau."

PDF Artikel Journal 21 vom 24. Oktober 2015


«Klassik und Elektronik können auch ausserhalb ihrer "Comfortzone" perfekt harmonieren.»

Cube Sessions in der Kuppel Basel

 

PDF Artikel Tageswoche vom 6.10.15


«Ivor Bolton über das Kastenklavier zuhause, seine Jobs in Salzburg und Madrid und die Politik der Labours in seiner Heimat.»

Ivor Bolton im "Musikmagazin" auf SRF2 Kultur

 

Link Musikmagazin SRF2 Kultur vom 3.10.15


«The Basel Symphony, one of Switzerland's long established and most important orchestras, opens the Leeds International Concerts.»

England- und Irlandtournee 2015

 

«Dennis Russell Davies reaffirms its (the Basel Symphony) place among Europe's finest ensembles.»

PDF Artikel The Yorkshire Post vom 4. September 2015

 

«The orchestra is playing a rarely heard ballet score.»

Link Artikel Cotswold Style vom September 2015

 

«In the Ravel concerto the orchestral playing became first-rate.»

PDF Artikel Seenandheart International vom 24.9.15

 

«The Finale was full of character, its rhythmic impetus sustained throughout by an alert orchestra over which Ott brought energy and precision.»

PDF Artikel Classicalsource vom 24.9.15

 

«Der Skandal bleibt aus, dafür gibt es am Ende tosenden Beifall, Standing Ovations für das Sinfonieorchester Basel unter der Leitung seines Chefdirigenten Dennis Russell Davies.»

PDF Artikel bz vom 26.9.15

 

«The Basel Symphony Orchestra made the Cheltenham Town Halls floorboards throb with the percussive drive of their Rite of Spring.»

PDF Artikel Gloucestershire Echo vom 27.9.15

 

«There was only minimal string vibrato but plenty of character.»

PDF Artikel The Guardian vom 27.9.15

 

«Dennis Russell Davies is a conductor who's done it all.»

PDF Artikel Irishtimes vom 28.9.15

 

«Das Publikum hörte mit fast körperlich greifbarer Aufmerksamkeit zu und reagierte mit einem für England langen, herzlichen Applaus.»

PDF Artikel bz vom 29.9.15

 

«Switzerland produces excellent things such as Lindt, Gruyère, Patek Philipe - and the Basel Symphony Orchestra.»

PDF Artikel bachtrack vom 1.10.15

 

«Soloist and orchestra are at one in refined elegance and dazzling panache.»

PDF Artikel Irish Independent vom 1.10.15

 

«Eigentlich kommt es ja selten vor, dass etwas Zerbrochenes und Zusammengeflicktes stärker ist als das Original - aber im Falle des Sinfonieorchesters Basel entspricht genau das der Wahrheit.»

PDF Artikel bz vom 2.10.15


«Den Raum nochmals an seine Grenzen bringen.»

Extrakonzert "Pierre Boulez" vom 13. September 2015

 

«Das Sinofnieorchester Basel gratuliert der herausragenden Persönlichkeit Boulez.»

PDF Artikel Die Oberbadische vom 6. September 2015

 

«Mit der grossen Klangkelle angerührt.»

PDF Artikel BaZ vom 10. September 2015

 

«Hoher Anspruch an die Musiker.»

PDF Artikel bz vom 11. September 2015

 

«Das Sinfonieorchester Basel brilliert, spielt mit Leidenschaft und Präzision.»

PDF Artikel bz vom 15. September 2015

 

«Davies und sein raffiniert unterteiltes Orchester genossen die subtilen Farb- und Echowirkungen des italienische Hexenmeisters Berio.»

PDF Artikel BaZ vom 15. September 2015


«Pétrouchka fordert den Musikern alles ab. Sie meistern die Herausforderung mit Bravour.»

Sinfoniekonzert "Burleske" vom 26. und 27. August 2015

 

«Ein spektakulärer Saisonauftakt.»

PDF Artikel Die Oberbadische vom 20. August 2015

 

«...und die hundertköpfige Mannschaft folgt mit rhythmischer Elastizität.»

PDF Artikel Die Oberbadische vom 28. August 2015

 

«Musik von ungebrochener Frische und klanglicher Wucht, die durch die geschliffene Wiedergabe in Bann zog.»

PDF Artikel baz vom 28. August 2015

 

«Man möchte ins Orchester eintauchen, sich in der Mitte der Klänge suhlen.»

PDF Artikel Bz vom 28. August 2015

 

«Wie nicht anders zu erwarten, zeigte sich das SOB auch in dieser druckfrischen Partitur sattelfest.»

PDF Artikel Südkurier vom 2. September 2015

 

«Pétrouchka wurde in der als sehr schwierig geltenden originalfassung gespielt.»

PDF Artikel Biel Benkemer vom 25.9.15

 

"Das Orchester präsentiert sich in Soli und Tutti prächtig."

Link Artikel Der neue Merker vom 26. August 2015

 


«I had a feeling my recording [of Schubert "Symphony No. 9"] is something he [George Szell] might have recognised.»

Dennis Russel Davies im BBC Music Mag Rewind

 

PDF Artikel BBC Music Mag Rewind - Dennis Russell Davies


«Während des Films spielt das 80-köpfige Sinfonieorchester Basel und singt der 50-köpfige Chor Zurich Singers.»

Salt Cinema Basel, Bern und Zürich

 

«Erstmals wird ein moderner Film mit vor Ort entstehender Musik unterlegt.»
PDF Artikel Badische Zeitung vom 5. August 2015



«Der Traum ist ein Spielfeld...»

Reaktionen auf die CD und das Konzert "Millistrade" von und mit Linard Bardill

 

«Einfach Zauberhaft!»
PDF Artikel Stuttgarter Zeitung vom 24. Mai 2016

 

«Als ich eine Anfrage vom Sinfonieorchester Basel erhielt, ob ich nicht wieder einmal Interesse an einer Zusammenarbeit hätte, musste ich nicht lange überlegen.»
[PDF Artikel Bündner Tagblatt vom 13. Juni 2015]

 

«Der Opern-Star Noëmi Nadelmann coachte die Nachwuchssängerin Natasha Secrist.»
[PDF Artikel Blick am Abend vom 19. Juni 2015]

 

«Das Publikum war begeistert und spendete lang anhaltenden Applaus.»
[PDF Artikel Bündner Tagblatt vom 22. Juni 2015]

 

«Umsichtig dirigiert von Thomas Herzog spielte das prächtig klingende Orchester präzis und mit viel Elan.»
[PDF Artikel Südostschweiz vom 22. Juni 2015]


«Es folgte ein mächtiger langer, ja sehr langer Applaus.»

Zum Saisonende 2014/2015

 

«Das Sinfonieorchester Basel schloss zum Sommer hin mit einem fulminant gespielten, rasanten Schlusssatz.»
[PDF Artikel Biel-Benkemer Dorf-Zytig vom 26. Juni 2015]


«Eine derart bewegende Interpretation»

Sinfoniekonzert "Lied von der Erde" vom 10. und 11. Juni 2015

 

«Wieso geht man im Zeitalter der elektronischen Medien eigentlich noch ins Konzert? Wer im Saisonschlusskonzert des Sinfonieorchesters Basel Gustav Mahlers 'Lied von der Erde' gehört hat, wird die Frage schlicht lächerlich finden: Eine derart bewegende Interpretation, dass man im Saal die berühmte Stecknadel fallen gehört hätte.»
[Link NZZ vom 12. Juni 2015]

 

«Davies schafft eine Atmosphäre von Selbstbestimmung und Teamgeist.»
[PDF Artikel bz Basel vom 12. Juni 2015]

 

«Unsere Sinfoniker lasen ihrem Chefdirigenten fast jeden Wunsch von den Lippen beziehungsweise vom Taktstock.»
[PDF Artikel BaZ vom 12. Juni 2015]


«Das Sinfonieorchester Basel spielt stark und farbenreich.»

Premiere der Oper "Hölderlin. Eine Expedition" vom 30. Mai 2015

 

«Was die letzte Opernproduktion in der Intendanz von Georges Delnon zum Ereignis macht, sind das Ensemble, der Chor und das Orchester.»
[PDF Artikel bz Basel vom 1. Juni 2015]

 

«Die Abschlussinszenierung ist eine Art Quiz für Operngänger und ein gespieltes Fotoalbum verflossener Basler Opernproduktionen.»
[PDF Artikel BaZ vom 1. Juni 2015]


«Es ist ein grosses Vergnügen dieses so selten gehörte Stück so gut gespielt zu hören.»

Sinfoniekonzert "Cléopâtre" vom 6. Mai 2015

 

«Die Bläser brillieren mit halsbrecherischen Figuren.»
[PDF Artikel bz Basel vom 8. Mai 2015]

 

«Kasarovas Darstellung dieser ausgesprochen opernhaften Partie war atemberaubend.»
[PDF Artikel BaZ Basel vom 8. Mai 2015]


«Ivor Bolton brillierte in Basel und trieb das Sinfonieorchester Basel zur Höchstleistung»

Sinfoniekonzert "Monumentum" vom 30. April 2015

 

«So aufwühlend und bezaubernd muss Romantik klingen.»
[PDF Artikel bz Basel vom 2. Mai 2015]

 

«Ivor Bolton machte in der Aufführung dieses romantischen Meisterwerks mächtig Dampf.»
[PDF Artikel BaZ Basel vom 2. Mai 2015]


«Sie feiern mit bewegender Emotionalität Mozarts Musik in ihrer Schönheit.»

Premiere der Oper "Così fan tutte" vom 24. April 2015

 

«Die Musik ist der echte Ausdruck von Liebe und tief empfundener Menschlichkeit.»
[PDF Artikel bz Basel vom 27. April 2015]

 

«Das Sinfonieorchester Basel spielt mit der Feinheit und Transparenz eines Kammerorchesters.»
[PDF Artikel BaZ vom 27. April 2015]


«Eine verrückte Symbiose.»

Eröffnungskonzert Jazzfestival Basel "E.S.T. Symphony" vom 16. April 2015

 

«Höchste Aufmerksamkeit ist für beide Seiten - das Orchester und die Band - erforderlich.»
[PDF Artikel Die Oberbadische vom 14. April 2015]

 

«Plötzlich hüpften die Bögen von Geigen, Celli und Kontrabässen lässig über die Saiten.»
[PDF Artikel bz Basel vom 18. April 2015]

 

«Ein 90-minütiger Exkurs durch das vielschichtige Schaffen des schwedischen Ausnahmepianisten Esbjörn Svensson.»
[PDF Artikel BaZ vom 18. April 2015]


«Hinreissend zart und beweglich»

Reaktionen auf die CD "Of Madness and Love" mit Werken von Hector Berlioz

 

«Die SOB-Leute spielen ausgesprochen delikat und koloristisch reizvoll»
[PDF Artikel BaZ vom 30. März 2015]

 

«Bolton is an admirable Berliozian.»
[Link Artikel The Guardian vom 1. April 2015]

 

«Aufregend gespielt - aus dem Geist der Romantik»
[PDF Artikel Schweiz am Sonntag vom 5. April 2015]

 

«Das Sinfonieorchester spielt auf Naturinstrumenten, was einen ziemlich ungewohnten Sound gibt.»
[PDF Artikel Journal Frankfurt Mai 2015]

 

«Das Sinfonieorchester Basel stellt Ivor Bolton als Dirigenten alle nötigen Farben zur Verfügung.»
[Link NDR CD-Neuheiten vom 19. April 2015]

 

CD-Neuheiten April 2015 bei iTunes
[Link iTunes April 2015]

 

«Ihrem runden, schönen Mezzosopran kann Vesselina Kasarova eine farbige Ausdruckspalette abverlangen.»
[PDF Artikel Opernglas Mai 2015]

 

«In der Romanze "Rêverie et Caprice" darf sich die Konzertmeisterin Soyoung Yoon als Solistin beweisen, und sie zeigt mit blitzsauberem Spiel, dass sie sich nicht zu verstecken braucht.»
[PNG Artikel Musik & Theater Mai 2015]

 

«The orchestra plays wonderfully well for Bolton throughout the programme.»
[PDF Artikel Gramophone Juli 2015]

 

«Famos gelungen ist die von der Geigerin Soyoung Yoon kantabel-süss gespielte "Rêverie caprice".»
[PNG Artikel Fono Forum Juni 2015]

 

«Die Lear-Ouvertüre kommt mit wildem Furor daher.»
[Link Artikel concerti vom Juni 2015]

 

«Das Orchester blüht auf und strahlt in Höhen und Tiefen schöner als zuvor.»
[Link Artikel klassik.com vom März 2016]


«Umjubeltes Auftaktkonzert in Peking»

Far East Tournee vom 21.-30. März 2015

 

«Davies is a strong advocate for new music and young composers.»
[PDF Artikel China Daily vom 23. März 2015]

 

«The orchestra achieved the harmony between tradition and modernity.»
[Link CCTV vom 25. März 2015]

 

«Das Publikum ist sichtlich begeistert und erklatscht sich drei Zugaben.»
[PDF Artikel bz Basel vom 25. März 2015]

 

«Ein Selfie vor dem Konzertplakat ist ein Muss.»
[PDF Artikel bz Basel vom 27. März 2015]

 

«Der Wettsteinmarsch von Hermann Suter klingt nicht nur an der Fasnacht gut.»
[PDF Artikel BaZ vom 27. März 2015]

 

«Die Mädchen wussten Stimmung zu machen und feierten das Orchester wie bei einem Pop-Konzert.»
[PDF Artikel bz Basel vom 30. März 2015]

 

«With such an invitation, you don't say no.»
[PDF Artikel The Korea Herald vom 30. März 2015]

 

«The orchestra presented a strong classical program with multi-faceted works.»
[Link Pressespiegel Wu Promotion vom 30. März 2015]

 

«Die zwischenmenschliche Harmonie im Orchester ist so ungetrübt wie die Intonation der Geigerin Yumi Hwang-Williams.»
[PDF Artikel NZZ vom 15. April 2015]


«Applaus und Blumen. Gute Reise!»

Sinfoniekonzert "Horizonte" vom 19. März 2015

«Wenn die asiatischen Klassik-Fans nicht total auf Mozart und Beethoven fixiert sind, werden sie ebenso enthusiatisch auf die Aufführung reagieren wie das Basler Publikum.»
[PDF Artikel BaZ vom 21. März 2015]

 

«Ein überzeugendes Programm»
[PDF Artikel bz Basel vom 21. März 2015]


«Ein Orchester, das eine Best-of-CD vorlegen kann, hat seinen Weg gemacht»

Reaktionen auf die Präsentation des Saisonprogramms 2015/16

«ein spannender Mix von Neuem und Klassik»
[PDF Artikel bz Basel vom 19. März 2015]

 

«Der 'graue Teppich' ist kleiner geworden»
[PDF Artikel BaZ vom 19. März 2015]

 

«Eine positive Entwicklung»
[Link Artikel Badische Zeitung vom 20. März 2015]


«Frenetischer Applaus, Blumen und Standing Ovations»

Sinfoniekonzert "Bruckner 4" vom 4. März 2015

«Wunderbar geheimnisvoll und atmosphärisch dicht»
[PDF Artikel BaZ vom 6. März 2015]

 

«Wir erlebten einen Bruckner voller Spannung.»
[PDF Artikel bz Basel vom 6. März 2015]


«Die eigentliche Sensation ereignet sich aber im Graben ...»

Premiere der Oper "Daphne" vom 13. Februar 2015

«... wo sich das Sinfonieorchester Basel von der allerbesten Seite zeigt. [...] Meisterhaft ist das, man kann es anders nicht sagen.»
[Link Artikel NZZ vom 20. Februar 2015]

 

«Das Sinfonieorchester - ja, es hätte eigentlich beim Schlussapplaus auf der Bühne stehen sollen, denn es spielte unter der Leitung des 85-jährigen Dirigenten Hans Drewanz streicherisch so geschmeidig und bläserisch so charakteristisch und insgesamt so straussisch-virtuos, dass es eine Freunde war.»
[PDF Artikel BaZ vom 16. Februar 2015]

 

«Hans Drewanz entfaltet die ganze Dramatik und den Farbenreichtum der Partitur, mit dem detailgenau spielenden Sinfonieorchester Basel erzählt er erschütternd Daphnes Geschichte.»
[PDF Artikel bz Basel vom 16. Februar 2015]

 

«Der Dirigent motiviert das Sinfonieorchester Basel zu konturreichem und exaktem, dabei sehr körperlichem Spiel.»
[Link Deutschlandfunk vom 15. Februar 2015]

 

«Diesen Abend muss man erlebt haben - weil Hans Drewanz mit dem Sinfonieorchester Basel herrlichste Strauss-Wogen aus dem Orchestergraben zaubert und das Publikum während der knappen zwei Stunden ununterbrochen in seinem Bann hält.»
[Link Der Neue Merker vom 14. Februar 2015]

 

«Das Sinfonieorchester Basel setzt die Musik von Richard Strauss unter Leitung von Hans Drewanz ganz meisterhaft um.»
[Link TagesWoche vom 15. Februar 2015]

 

«Hans Drewanz lässte es noch einmal in den Streichern grünen, blühen, aufrauschen.»
[Link Die Welt]

 

«Ein ungeheuer leicht und luftig anmutendes Orchesterpastell, das die Sänger keine Sekunde lang zum Forcieren nötigt.»
[PDF Artikel Opernwelt April 2015]


«starke Blechbläser und swingende Klänge»

Strassen-Aktion für das Cocktailkonzert "Salon de Cuivres" vom 12. Februar 2015

«Einige Passanten reiben sich ob der hohen musikalischen Qualität dieser Strassenmusik ungläubig die Ohren.»
[PDF Artikel bz Basel vom 11. Februar 2015]


«Ein Musizieren unter anhaltender Hochspannung»

Sinfoniekonzert "Atmosphères" vom 4. Februar 2015

«Trotz der hohen Anspannung über den ganzen Konzertabend spielte das Orchester bis zuletzt engagiert, präzis, beherzt.»
[PDF Artikel BaZ vom 6. Februar 2015]

 

«Das SOB folgt Afkham mit hoher Perfektion und
erstaunlicher klanglicher Klarheit.»
[PDF Artikel bz Basel vom 6. Februar 2015]

 

«Das kann sich hören lassen»
[Link Artikel Die Oberbadische vom 6. Februar 2015]

 

«Das fabehalft vorbereitete Sinfonieorchester Basel zeigt sich von seiner besten Seite.»
[Link Artikel Südkuriere vom 18. Februar 2015]


«So packend kann man Werke der
klassizistischen Moderne erzählen.»

Sinfoniekonzert "Ostwärts" vom 7./8. Januar 2015

«Unter der Leitung von Michal Nesterowicz verwandelte sich die komplexe Partitur in einen Reigen der Klangfarben.»
[PDF Artikel BaZ vom 9. Januar 2015]

 

«Nesterowicz und das SOB erzählen Prokofjews Sinfonie mit grosser Dynamik und genauem Umgang mit den Tempi.»
[PDF Artikel bz Basel vom 9. Januar 2015]


«Souveränität im Zusammenspiel des Orchesters»

Reaktionen auf die CD mit Franz Schuberts Sinfonien Nr. 2 und Nr. 6

«hohe Flexibilität im Umgang mit den recht schnellen Tempi»
[Link Artikel klassik.com vom 15. Dezember 2014]

 

«superbly recorded engaging live performances»
[Link Artikel musicweb-international]

 

«hohe klangliche Qualität und Durchhörbarkeit»
[Link Artikel Saarbrücker Zeitung vom 4. Februar 2015]

 

«Überhaupt kann man die Homogenität und Klangschönheit des Orchesters nur bewundern»
[Link Artikel Pizzicato vom 19. März 2015]

 

«Scherzo mit Biss, Finale mit unwiderstehlichem Charme.»
[Link Artikel FIPPS Freiburg von Mai 2015]


«Gross ist der Applaus»

Sinfoniekonzert "Hoch auf dem Berg" vom 3. Dezember 2014

«Ein ungewohnter, verstörender, gerade deswegen packender Brahms mit betörenden Soli»
[PDF Artikel bz Basel vom 5. Dezember 2014]

 

«Das SOB bewährte sich unter der Leitung von Alexander Liebreich mit feinem Gespür für zarte Abmischungen.»
[PDF Artikel BaZ vom 5. Dezember 2014]

 

«ein nachhaltiges, musikalisches Erlebnis der Sonderklasse»
[Link Artikel Der Neue Merker vom 3. Dezember 2014]


«Spannung durch das Orchester»

Premiere der Oper "Otello" vom 29. November 2014

«Gabriel Feltz leitet das Sinfonieorchester Basel mit grossem Gespür für wirkungsvolle Spannungsabläufe. Auch die sinnlichen Elemte gehen oft vom Orchester aus.»
[Link Artikel NZZ vom 1. Dezember 2014]

 

«Das Sinfonieorchester Basel zaubert reinstes Streicherglück.»
[Link Artikel Badische Zeitung vom 3. Dezember 2014]

 

«Das Sinfonieorchester Basel spielt farbenreich, mit viel Emotion, reisst musikalisch die Schrunden in der Figuren auf und kann ebenso leise mit Desdemona weinen.»
[PDF Artikel bz Basel vom 1. Dezember 2014]

 

«Das Sinfonieorchester Basel hatte am Samstag einen glänzenden Tag, spielte unter Gabriel Feltz kraftvoll und präzis. Dass sich der Dirigent am Ende vor dem Orchester verneigte, war gewiss nicht nur eine höflich-formelle Geste.»
[PDF Artikel BaZ vom 1. Dezember 2014]


«Der Eindruck war überwältigend»

Sinfoniekonzert "Zarathustra" vom 12. und 13. November 2014

«Das Orchester war hellwach, zauberte einen farbigen Regenbogen aus Tönen in den Raum.»
[PDF Artikel BaZ vom 15. November 2014]

 

«Das Orchester spielte ausgezeichnet, mit schönen Leistungen der Bläser und homogenen Streichern.»
[PDF Artikel bz Basel vom 14. November 2014]

 

«Eine Musik der Massen, vollsaftig im Klang, aber von Chefdirigent Dennis Russell Davies mit Disziplin und Geschmack ausgebreitet.»
[Link Artikel Die Oberbadische vom 14. November 2014]

 

«Hoch verdienter, rauschender grosser Applaus – gepaart mit der Vorfreude auf das nächste Sinfoniekonzert»
[Link Artikel Online Merker vom 12. November 2014]


«Als Orchestermusiker geht er in Pension, nicht aber als Künstler»

Zur Pensionierung des Solo-Kontrabassisten Christian Sutter

«Eine herausstechene Persönlichkeit, mit einer Leidenschaft für die Kunst»
[PDF Artikel bz Basel vom 12. November 2014]

 

«ein geistig und musikalisch hellwaches Naturell»
[PDF Artikel BaZ vom 12. November 2014]


«eine erstaunliche Intensität»

1. Promenaden-Konzert "Metamorphosen" vom 9. November 2014

«Es war eine Freude, die Begeisterung der einzelnen Musiker aus nächster Nähe zu erleben.»
[PDF Artikel bz Basel vom 10. November 2014]


«ein Meisterwerk, meisterlich gespielt»

2. Coop-/Volkssinfoniekonzert vom 5./6. November 2014

«Langer, intensiver Beifall für ein wunderbares Konzert»
[PDF Artikel bz Basel vom 7. November 2014]

 

«reich an dynamischen Kontrasten, schneidig und fulminant»
[PDF Artikel BaZ vom 7. November 2014]


«ein musikalisches Kraftwerk»

1. Cocktailkonzert "Salon Cellissimo" vom 23. Oktober 2014

«ein homogenes, perfekt eingespieltes, prachtvoll klingendes Ensemble»
[PDF Artikel bz Basel vom 25. Oktober 2014]

 

«ein kraftvoll gespanntes und schöne Melodiebögen verströmendes Spiel»
[Link Artikel Die Oberbadische vom 24. Oktober 2014]


«ein hervorragendes Ensemble»

Reaktionen auf die CD mit Philip Glass' 4. Sinfonie, "Heroes"

«atmosphärisch wird sehr dicht musiziert, der Kontakt und Austausch unter den verschiedenen Instrumentalgruppen ist perfekt abgestimmt»
[Soundcloud Link zur Besprechung im Deutschlandfunk vom 12. Oktober 2014]

 

«unverändert bekenntnishaft»
[PDF Besprechung BaZ vom 6. Oktober 2014]

  


«Eine orchestrale Meisterleistung»

1. Coop-/Volkssinfoniekonzert vom 1. und 2. Oktober 2014

«Eine grossartige Leistung an Disziplin und musikalischer Inspiriertheit»
[PDF Artikel BaZ vom 3. Oktober 2014]

 

«Das Sinfonieorchester Basel beeindruckte»
[PDF Artikel bz Basel vom 3. Oktober 2014]


«Ein grossartiger Einstieg in die neue Saison»

Sinfoniekonzert "Feuervögel" vom 24. und 25. September 2014

«Das Sinfonieorchester Basel brillierte im ersten Konzert der Saison.»
[PDF Artikel bz Basel vom 26. September 2014]

 

«Es braucht einen Dirigenten wie Dennis Russell Davies, um aus einem guten ein sehr gutes Orchester zu machen.»
[PDF Artikel BaZ vom 26. September 2014]

 

«Der mehr als nur gelungene Start des SOB in die neue Konzertsaison»
[Link Der neue Merker vom 24. September 2014]


«Neue Perspektiven»

CD-Reviews "Le Sacre du printemps"

«Ein völlig neues Spiel von Farben und Dynamik»
[Link Artikel Pizzicato vom 3. September 2014]

 

«Diese CD ist über das Konzept hinaus eine Pioniertat des SOB»
[PDF Artikel bz Basel vom 24. September 2014]

 

«This Rite will blow you away. It's fantastic.»
[Link Artikel Herald Scotland vom 12. Oktober 2014]

 

«Dennis Russell Davies's direction is stylish and unobtrusive.»
[Link Artikel The Arts Desk vom 1. November 2014]


«Spannend und mitreissend»

Das SOB am Festival KlangBasel vom 19. September 2014

«Das Orchester spielte mit einer solchen Intensität, dass in keinem Moment der Eindruck entstand, man würde für diese alternative Konzertform weniger geben.»
[Link Artikel Tageswoche vom 21. September 2014]

 

«Da spürte man die Wucht der gewaltig wogenden Klangmassen in „Mars“ beinahe körperlich oder konnte in „Merkur“ die feine Linienführung und aparten Klangmischungen besonders gut verfolgen.»
[Link Artikel Oberbadische vom 22. September 2014]


«So passte alles wunderbar zusammen»

Literarisches Kammerkonzert "Der wilde Musiker" vom 14. September 2014

«eine stimmig austarierte, temperamentvolle Interpretation»
[PDF Artikel bz Basel vom 17. September 2014]


«Jedes Stück ein kleines Wunder»

Sinfoniekonzert "Rosenkavaliere" vom 4. und 5. Juni 2014

«Eine starke künsterlische Profilierung ohne dem Publikum seine Leckerbissen vorzuenthalten»
[PDF Artikel bz Basel vom 6. Juni 2014]

 

«Welch ein kunterbunter Konzertblumenstrauss!»
[PDF Artikel BaZ vom 6. Juni 2014]

 

«Ein Fest ganz eigener Art»
[Link Artikel NZZ vom 10. Juni 2014]

 

«Das Sinfonieorchester Basel präsentierte sich in Höchstform»
[Link Artikel Die Oberbadische vom 6. Juni 2014]


«Sinfonieorchester begeistert»

Premiere der Oper "La Damnation de Faust" vom 25. Mai 2014

«Die eigentlichen Stars des Abends aber waren der Dirigent Enrico Delamboye und das Sinfonieorchester Basel»
[PDF Artikel bz Basel vom 27. Mai 2014]

 

«Das Sinfonieorchester Basel überzeugt durch stimmige Tempi»
[PDF Artikel BaZ vom 27. Mai 2014]

 

«Hohe Präzision, detaillierte Spannungsverläufe und strahlende Klangschönheit»
[Link Artikel TagesWoche vom 26. Mai 2014]

 

«Das Sinfonieorchester Basel setzt den Klangzauber von Berlioz' Partitur gekonnt um»
[Link Artikel NZZ vom 27. Mai 2014]


«Ein starkes Heimspiel»

Reaktionen auf die neue SOB-CD, Honeggers Sinfonien Nr. 2 und Nr. 4

«Davies und das Orchester strukturieren deutlich, fächern die Farben bestens auf und artikulieren prägnant»
[PDF Artikel bz Basel vom 15. Mai 2014]

 

«Excellent music, very well played. Recommended!»
[Link Artikel Audiophile Audition vom 8. Juni 2014]

 

«Die Einspielungen überzeugen völlig, sehr beeindruckend!»
[JPG Artikel Fono Forum Juli 2014]

 

«Eine neue Referenzeinspielung!»
[Link Artikel pizzicato vom 22. September 2014]


«Das war ein grosser Abend»

Sinfoniekonzert "Happy Birthday, Heinz Holliger!" vom 14. Mai 2014

«Präsenz, Konzentration und hohe Klangqualität in allen Registern»
[PDF Artikel bz Basel vom 16. Mai 2014]

 

«Holliger kein bisschen altersmüd, sondern jugendlich-feurig»
[Link Artikel Die Oberbadische vom 15. Mai 2014]

 

«Ein Glücksfall, wie das SOB es verstand, alle Facetten dieses Künstlers auszuloten»
[PDF Artikel BaZ vom 16. Mai 2014]


«A cracking concert in every respect»

More than Minimal Tour in England vom 23.-30.04. 2014

«succinct and focused»
[Link Artikel TheGuardian vom 2. Mai 2014]

 

«An evening of melodic beauty, harmonic invention and rhythmic intensity»
[Link Artikel SteveJWaring vom 29. April 2014]

 

«a fabulous ride»
[Link Artikel TheTelegraph vom 29. April 2014]
 

«all the performances were greeted with much enthusiam»
[Link Artikel Classicalsource vom 28. April 2014]
 

«a brilliant programme»
[Link Artikel Bachtrack vom 25. April 2014]
 

«minimalist works maximise power»
[Link Artikel The Guardian vom 24. April 2014]
 

«The audience responded with rapture to the performance given by the excellent Basel Symphony Orchestra and its skilled conductor.»
[Link Artikel ClassicalSource vom 24. April 2014]

 

«Das Sinfonieorchester erhält begeisterte Kritiken»
[Link Artikel TagesWoche Blog]
[PDF Artikel TagesWoche vom 2. Mai 2014]


«Vitalität, jugendlicher Elan und eine buddhistische innere Ruhe»

Bericht über Dennis Russell Davies anlässlich seines 70. Geburtstags

«Davies arbeitet bis heute - gemeinsam mit den Musikerinnen und Musikern - Schritt für Schritt an der Identität und am Profil des SOB.»
[PDF Artikel bz Basel vom 16. April 2014]


«Klanggewalt und Präzision»

Sinfoniekonzerte "More than Minimal I & II" vom 9. und 10. April 2014

«Das Orchester zeigte viel Sinn für raffinierte Klangmixturen»
[PDF Artikel BaZ vom 11. April 2014]

 

«Eine schleichende, schöne Musik, aus einer anderen Welt und doch für jedermann verständlich»
[PDF Artikel bz Basel vom 12. April 2014]

 

«Die Musik entwickelte einen Sog, durch den ausgezeichneten Klangsinn des Orchesters gefördert»
[Link Artikel Die Oberbadische vom 10. April 2014]


«Viel Musik, vielerlei Musik»

Reaktionen auf die Präsentation des Saisonprogramms 2014/15

«Alles nur kein Einerlei»
[Link Artikel onlinereports vom 7. April 2014]

 

«Ein Konzertprogramm, das die Musikgeschichte umspannt»
[PDF Artikel bz Basel vom 8. April 2014]

 

«Eine ansteigende Erfolgslinie»
[Link Artikel TagesWoche vom 8. April 2014]


«Das eigentlich Neue an der Minimal Music war die Verbindung von Ost und West»

Interview mit dem Chefdirigenten Dennis Russell Davies in der bz Basel vom 2. April 2014

[PDF Artikel bz Basel vom 2. April 2014]


«Hohe Spielerklasse»

Literarisches Kammerkonzert "Keinem will ich angehören" vom 30. März 2014

«Schnörkellos und mit exzellentem Sinn für die Bedeutung jedes einzelnen Tones»
[Link Artikel Die Oberbadische vom 02.04.2014]


«Ein bewegender, emotional dichter Ballettabend»

Premiere des Balletts "Blaubarts Geheimnis" vom 31. März 2014

«Das Sinfonieorchester Basel spielt die melodischen Muster von Górecki und Glass unter Dirigent Giuliano Betta prägnant und mit Verve.»
[PDF Artikel bz Basel vom 31.03.2014]

 

«Das Premierepublikum war begeistert.»
[PDF Artikel BaZ vom 31.03.2014]

 

«Das Sinfonieorchester Basel spielt die Stücke von Glass differenzierter und somit facettenreicher, als man das von vielen Tanzbühnen her kennt.»
[Link Artikel NZZ vom 31.03.2014]


«Bezaubernd gestaltete melodische Figuren»

5. Sinfoniekonzert "Fantastique" vom 19. und 20. März 2014

«die in vielfältigen Farben sich entfaltenden kammermusikalischen Teile beeindrucken»
[PDF Artikel bz Basel vom 21.03.2014]

 

«das Orchester verfügt über ausgezeichnete Solisten»
[PDF Artikel BaZ vom 21.03.2014]


«So nah am Orchester wie selten»

2. Cocktailkonzert vom 21. Februar 2014

«Soyoung Yoon spielte mit beeindruckender technischer Überlegenheit»
[PDF Artikel bz Basel vom 24.02.2014]


«Eine starke, wunderbar poetische Aufführung»

Premiere der Oper "Schneewittchen" vom 20. Februar 2014

«Grosse Musik, die hier mit dem SOB eine noch prägnantere, farbenreichere Gestalt erhält als in Zürich»
[PDF Artikel bz Basel vom 22.02.2014]

 

«das engagiert mitgehende Sinfonieorchester Basel»
[PDF Artikel BaZ vom 22.02.2014]

 

«Hinreissend, wie sich die Klangschichtungen langsam aufbäumen»
[Link Artikel TagesWoche vom 22.02.2014]

 

«Die Mitglieder des Sinfonieorchesters Basel widmen sich mit letzter Hingabe und mächtigem Erfolg der Partitur»
[Link Artikel NZZ vom 21.02.2014]

 

«Aus dem 33-köpfigen Sinfonieorchester Basel steigen magische, drollige, versponnene, aber auch biestig-störrische Klangwelten auf»
[Link Artikel Die Welt vom 26.02.2014]


«Immer wieder überraschende, anregende Programme»

Kammermusikalisches Konzert "Schwarz auf Weiss" vom 16. Februar 2014

«Wenn Sutter die Texte vorträgt, wird die Fabulierlust des Autors zu seiner eigenen.»
[PDF Artikel bz Basel vom 18.02.2014]


«Kein Parfüm, kein Edelkitsch, keine Showeffekte»

4. Sinfoniekonzert "Jubeln sollt ihr!" vom 22 und 23. Januar 2014

«Detail- und kontrastreich: Ein Schostakowitsch zwischen Trauer, Ironie, Bitterkeit und aufgesetztem Pathos»
[Link Artikel Die Oberbadische vom 24.01.2014]

 

«Gejubelt und geklatscht wurde fast frenetisch. Und dies mit Recht.»
[PDF Artikel BaZ vom 24.01.2014]

 

«Man hörte deutlich, dass der vermeintliche Jubel erzwungen und gespielt war.»
[PDF Artikel bz Basel vom 24.01.2014]


«Flexible Tempi und ein lakonisch-leidenschaftlicher Musizierduktus»

Premiere Oper "Eugen Onegin" im Theater Basel vom 18. Januar 2014

«Mit melodischen Schwüngen im Rhythmus des immer fieberhafter über das Papier kritzelnden Stifts»
[Link Artikel NZZ vom 20.01.14]

 

«Vokal wie orchestral viele Qualitäten»
[PDF Artikel BaZ vom 20.01.2014]

 

«schön durchhörbar entfaltete Details und orchestrale Farben»
[PDF Artikel bz Basel vom 20.01.2014]

 

«Erik Nielsen verhilft dem Sinfonieorchester Basel zur tragenden Begleitpartie»
[Link Artikel OnlineReports vom 20.01.2014]


«Packendes, plastisches, dynamisches Spiel»

Premiere Ballett "Snow White" im Theater Basel vom 14. Dezember 2013

«Zauber, Schönheit und Tiefe»
[PDF Artikel bz Basel vom 16.12.13]

 

«Der Bann ist gebrochen, das Publikum jubelt»
[PDF Artikel BaZ vom 16.12.13]

 

«schmissig und straff interpretiert»
[Link Artikel NZZ vom 15.12.13]

 

«Schostakowitsch vom feinsten»
[Link Artikel Der neue Merker vom 14.12.13]


«Sehr intensive Fusion von Klassik und Elektronik»

Cube Session #5 in der Kuppel Basel am 12. Dezember 2013

«Es herrscht eine Stimmung wie unter Freunden»
[PDF Artikel bz Basel vom 14.12.13]


«Ein voller Erfolg!»

Familienweihnachtskonzert "Klingelingeling" vom 7. und 8. Dezember 2013

«Engelsgesang für die Kleinen»
[PDF Vorschau-Artikel bz Basel vom 6.12.13]

 

«Die Schranke zwischen Bühne und Publikum verschwand ganz unmittelbar»
[Link Artikel TagesWoche vom 8.12.13]

 

«Eine bunte Mischung aus Santligaus-Abend, Schneewittchen-Märchen und hochkarätigen Sopranistinnen»
[PDF Artikel bz Basel vom 9.12.13]


«Besser lässt sich die Vorweihnachtszeit nicht begehen!»

Weihnachtskonzert "BaZ hilft" am 01.Dezember 2013

«Sanfte Töne mit grossem Paukenschlag und Trommelwirbel»
[PDF Artikel BaZ vom 2.12.13]


«Das SOB entfaltet seine Klangqualitäten aufs Schönste»

Reaktionen auf die neue SOB-CD, Schuberts Grosse C-Dur-Sinfonie

«präzis und klangschön»
[Link Artikel bz Basel vom 22.11.13]

 

«schwungvoll musiziert und knackig artikuliert»
[PDF Artikel Der Sonntag vom 24.11.13]

 

«expressiv und expansiv»
[Link Artikel Pizzicato vom 20.02.14]

 

«transparent und gut getroffen»
[PDF Artikel BaZ vom 24.04.14]

 

«überzeugend und überwältigend»
[Link Artikel DasOrchester vom April 2014]

 

«expressive warmth and lots of orchestral detail»
[Link Artikel MusicWeb International vom September 2015]


«Die Zuhörer reagierten mit grosser Begeisterung»

3. Sinfoniekonzert "Nobody Knows" am 13. und 14. November 2013

«Der schwedische Trompeter brillierte»
[PDF Artikel BaZ vom 16. November 2013]

 

«Präzis und mit schönem Klang»
[PDF Artikel bz Basel vom 15. November 2013]

 

«Musikalische Leckerbissen, welche man sich mit Genuss auf der Zunge zergehen liess»
[Link Artikel Der Neue Merker vom 13. November 2013]


«Grossartig gespielt und gesprochen»

In memoriam Frank Zappa am 9. November 2013 in der Kaserne Basel

«Wahrlich brilliant»
[PDF Artikel bz Basel vom 11. November 2013]

 

«Erstaunliche Akribie und Einfühlsamkeit»
[PDF Artikel BaZ vom 11. November 2013]

 

«Jedem Orchester, das sich der Herausforderung stellt, können wir dankbar sein.»
[PDF Interview mit David Moss, bz Basel vom 9. November 2013]

 

«Die Musiker begeisterten das Publikum»
[Link zum Beitrag in 7vor7 von Telebasel, ab Minute 10]


«Eine ganz urtümliche, ins Werk perfekt einkomponierte Kraft»

2. Sinfoniekonzert "Skandal 1913" und Entdeckerkonzert "Skandal!" am 30. Oktober 2013

«Sehr grosse Dynamik und Hochspannung»
[PDF Artikel bz Basel vom 1. November 2013]

 

«In voller Stärke aufgebotenes und hellwach reagierendes Orchester»
[PDF Artikel Basler Zeitung vom 1. November 2013]

 

«Ein hervorragendes Orchester»
[Link Interview TagesWoche mit Matthias Goerne vom 30. Oktober 2013]

 

«Hoch verdienter Jubel für einen fantastischen Abend»
[Link Artikel Der Neue Merker vom 31. Oktober 2013]

 

«Tolle Idee und Umsetzung des Entdeckerkonzertes»
[Beitrag Aus Kultur kompakt von Radio SRF 2 vom 31. Oktober 2013, Minuten 14.00-28.00]


«Enorme Dynamik und abgestufte Klangfarben»

Premiere der Oper Lohengrin im Theater Basel am 20. Oktober 2013

«Musik unter Hochspannung»
[PDF Artikel bz Basel Kultur-Frontseite vom 22. Oktober 2013]

 

«Der Jubel war gross»
[PDF Artikel bz Basel vom 22. Oktober 2013]

 

«Grosses klangliches Potential.»
[PDF Artikel BaZ vom 22. Oktober 2013]

 

«Leuchtende Akzente im natürlichen Fluss der Musik»
[Link Artikel NZZ vom 22. Oktober 2013]

 

«Differenziert und klangvoll üppig musiziert»
[Link Artikel OnlineReports vom 21. Oktober 2013]


«Die Musiker hier haben mir geholfen, in eine gute Richtung zu gehen»

Bericht über Soyoung Yoon, 1. Konzertmeisterin des Sinfonieorchesters Basel

[PDF Artikel Basler Zeitung vom 8. Oktober 2013]


«Das Orchester zeigte sich in Bestform»

Garrett spielt Brahms - Sinfoniekonzert SOB vom 25./26. September 2013

«Eine überaus kompetente, klanglich souveräne Wiedergabe»
[PDF Artikel BaZ vom 27. September 2013]

 

«Das Publikum war begeistert»
[PDF Artikel bz Basel vom 27. September 2013]

 

«David Garrett selbst zeigte sich der Partitur zu jedem Zeitpunkt voll gewachsen.»
[Link Artikel Die Oberbadische vom 27. September 2013]

 

«David Garrett spielt emotional dicht, holte zarte Klangfarben aus seiner Geige.»
[Link Artikel Südkurier vom 2. Oktober 2013]


«Ein starker Premierenabend»

Premiere Tosca im Theater Basel am 11. September 2013

«Das detailgenau spielende Sinfonieorchester Basel»
[PDF Artikel Die Nordwestschweiz vom 13.09.2013]

 

«Beherzt und homogen aufspielende Streicher und kammermusikalisch differenzierte Bläser»
[PDF Artikel Basler Zeitung vom 13.09.2013]

 

«Das Orchester verströmte einen betörenden, duftig weichen Klang»
[Link Artikel TagesWoche vom 13.09.2013]

 

«Unter der Leitung von Enrico Delamboye klingt das Sinfonieorchester Basel rhythmisch straff und farbenreich, aber niemals bombastisch laut.»
[Link Artikel NZZ vom 13.09.2013]


«Ein tönendes Monumentum»

Tag des Denkmals (Hans Hubers "Kleinbasler Gedenkfeier") vom 9. September 2013

«Der Eindruck war gewaltig»
[PDF Artikel Basler Zeitung vom 09.09.2013]


«Rasante Wechsel und flirrende Romantik»

Orange Cinéma (Charlie Chaplins "The Circus") vom 17. August 2013

«Rhythmische Zirkusmusik und weite, liebliche Streichersoli»
[Artikel BZ Basel vom 16.08.2013]


«Ein grosser Abschluss einer reichen Saison»

Achtes Sinfoniekonzert SOB (Huber, Schubert) vom 5. und 6. Juni 2013

«Spannend und spannungsvolle Klanglichkeit»
[PDF Artikel BZ Basel vom 07.06.2013]
 

«Farblich schillernde, schwebende Wiedergabe»
[Link Artikel Basler Zeitung vom 07.06.2013]


«Unterhaltsam und anregend»

Schwarz auf Weiss (Schuberts Forellenquintett) vom 2. Juni 2013

«Dompteur und Zirkusdirektor»
[PDF Artikel BZ Basel vom 05.06.2013]


«Glühende Farben und sinnliche Tongebung»

Miles, Duke and Nick vom 29. und 30. Mai 2013

«Sinfonien mit Swing»
[Link Artikel Tageswoche vom 30.05.2013]
 

«Unmittelbare und mitreissende Musik»
[PDF Artikel BZ Basel vom 31.05.13]
 

«Aufblitzende Geigen»
[Artikel Badische Zeitung vom 01.06.13]  


Das Sinfonieorchester Basel im Gespräch

Interviews mit SOB-Mitgliedern im April 2013

Barbara Schneider, Stiftungsratspräsidentin der Stiftung Sinfonieorchester Basel
in der Telebar auf Telebasel
[Link zum Beitrag in der Telebar vom 24.04.2013]
 

Interview mit Domenico Melchiorre, Paukist des SOB
[Link Artikel Radio Swiss Classic]
 

Ein Tag im Leben von Megan McBride, Wechselhornistin des SOB
[Link Artikel Spatz Zeitung]
 

Das fünf Kilo schwere Fagott gewählt: Benedikt Schobel, Solofagottist des SOB
[PDF Artikel Basler Zeitung]
 

Tobende Dirigenten und andere Diven - Dieter Cattelan erzählt
[Link Artikel Basler Zeitung]  


«A new standard»

Reaktionen auf die neuen SOB-CDs

Die angelsächsische Online-Presse reagiert begeistert auf die ersten beiden CDs des Sinfonieorchesters Basel unter eigenem Label mit Sinfonien von Arthur Honegger und Franz Schubert. Eine Auswahl verschiedener Reviews:

 

[PDF Artikel Fanfare Magazine (Schubert)]

 

[Link Artikel Audiophile Audition (Honegger)]

 

[Link Artikel Musicweb International (Schubert)]

 

[Link Artikel Musicweb International (Honegger)]

 

[Link Artikel klangklangklang Wordpress (Honegger)]

 

[Link Artikel Infodad.com (Honegger & Schubert)]


«Hybrid aus Techno und Klassik»

Konzertwoche mit Francesco Tristano (Siebtes Sinfoniekonzert, Cube Concert #3)

Siebtes Sinfoniekonzert SOB vom 11./12. April 2013:

«Billianter Auftritt von Francesco Tristano»
[PDF Artikel bz Basel vom 13.04.2013]

 

«Ein Grenzgänger am Piano»
[PDF Artikel Basler Zeitung vom 13.04.2013]
 

Francesco Tristano:

«Starpianist einer neuen Generation»
[PDF Artikel TagesWoche vom 11.04.2013]

 

«Crossover von Techno und Klassik»
[PDF Artikel bz Basel vom 10.04.2013]


«Mit Zuversicht in die neue Saison»

Pressestimmen zur SOB-Medienorientierung Saison 2013/14 vom 19. März 2013

[Link Video-Beitrag 7vor7 Telebasel vom 19.03.2013]
 

«Das SOB setzt deutliche inhaltliche Zeichen»
[PDF Artikel bz Basel vom 20.03.2013]
 

«Kluges und wohldosiertes Programm»
[PDF Artikel Badische Zeitung vom 22.03.2013]
 

«Von Zuversicht geprägtes Saisonprogramm»
[PDF Artikel Basler Zeitung vom 20.03.2013]


«Sturm der Emotionen»

Sechstes Sinfoniekonzert SOB (Verdi: Requiem) vom 27./28. Februar 2013

«exzellentes Gesangssolistenquartett»
[PDF Artikel bz Basel vom 01.03.2013]
 

«satter, homogener Gesamtklang»
[PDF Artikel Basler Zeitung vom 01.03.2013]


«Das Orchester ist für mich eine Familie»

Bericht über Soyoung Yoon, 1. Konzertmeisterin des Sinfonieorchesters Basel

[PDF Artikel bz Basel vom 18.02.2013]


«Ein Genuss fürs Publikum»

Coop-/ Volkssinfoniekonzert vom 23. und 24. Januar 2013

«mit beseeltem Legato und berückend schönem Piano»
[PDF Artikel bz Basel vom 26.01.2013]
 

«brillante Technik der Soloklarinette»
[PDF Artikel Basler Zeitung vom 25.01.2013]


«Das Sinfonieorchester Basel im besten Licht»

Fünftes Sinfoniekonzert SOB (Strauss, Vasks) vom 16. Januar 2013

 «Farbenprächtig und packend»
[PDF Artikel bz Basel vom 19.01.2013]
 

«herrlich quirlige Sologeige»
[PDF Artikel Basler Zeitung vom 18.01.2013]


«Basel is a welcoming place»

Lancierung des Symphony Club am Cocktailkonzert vom 15. Januar 2013

[PDF Artikel bz Basel vom 17.01.2013]


«Äusserst beeindruckend»

Rezension der Honegger-CD im Fachmagazin "Das Orchester"

Rezension von "Das Orchester" zur aktuellen SOB-CD mit Arthur Honeggers Sinfonien 3 und 1:

[Link zur Online-Version des Artikels aus: Das Orchester 12/2012, Seite 73]


«Ein Abend von denkwürdiger Qualität»

Viertes Sinfoniekonzert SOB (Gustav Mahler: 2. Sinfonie) vom 28. November 2012

«majestätisch»
[PDF Artikel Neue Zürcher Zeitung vom 01.12.2012]
 

«tief bewegend»
[PDF Artikel Basellandschaftliche Zeitung vom 30.11.2012]
 

«bravourös»
[PDF Artikel Badische Zeitung vom 30.11.2012]
 

«packend»
[PDF Artikel Basler Zeitung vom 30.11.2012]


«Klanglich gediegen, sinnlich und füllig»

Rezension zur aktuellen SOB-CD in der Basler Zeitung

Lesen Sie die Rezension der BaZ zur aktuellen SOB-CD mit Arthur Honeggers Sinfonien 3 und 1:

 

Lübeck im Wettstreit mit Basel
[PDF Artikel Basler Zeitung vom 13.11.2012]


«Leidenschaft und Genauigkeit»

Drittes Sinfoniekonzert SOB vom 7. und 8. November 2012

«Das SOB meistert die hoch anspruchsvolle Partitur bravourös»
[PDF Artikel Basellandschaftliche Zeitung vom 10.11.2012]
 

«Glanzpunkte an Klarheit und Ausdruckskraft»
[PDF Artikel Basler Zeitung vom 9.11.2012]


Erfolg, Desaster und Standing Ovations

Berichte zur Russland-Tournee des SOB

Im Rahmen des Festivals Culturescapes machte sich das gesamte Sinfonieorchester Basel auf den Weg zum Gastspiel in Russland. Nicht nur die Vorbereitung, auch die Reise wurde zur abenteuerlichen Odyssee und es mussten zahlreiche Hürden überwunden werden. Doch am Ende resultierten zwei tolle Konzerte mit Standing Ovations in Moskau und St. Petersburg. Lesen Sie die spannungsreichen Berichte der beiden mitgereisten Journalistinnen:

 

[Link Artikel Bericht Basellandschaftliche Zeitung]

 

[Link Artikel TagesWoche (Teil 1)]

 

[Link Artikel TagesWoche (Teil 2)]


«Ergreifend schön»

Zweites Sinfoniekonzert SOB vom 24. und 25. Oktober 2012

«Das Sinfonieorchester Basel kann international mithalten»
[PDF Artikel Basellandschaftliche Zeitung vom 26.10.2012]

 

«Fesselte durch pure Schönheit»
[PDF Artikel Basler Zeitung vom 26.10.2012]


«Begeisternde Interpretation der 5. Sinfonie»

Badische Zeitung vom 25. September 2012

Gerd Albrecht dirigierte das «hellwach aufspielende» Sinfonieorchester Basel zu einem «zweifach beglückenden Hörerlebnis»: Beethovens fünftes Klavierkonzert und die fünfte Sinfonie, wobei die «makellose Virtuosität» des jungen Pianisten Nikolaus Rexroth das Publikum in seinen Bann zog.
 

[Link Artikel Badische Zeitung vom 25.09.2012]


«Pulsierende Klangfülle»

Premiere der Oper Katja Kabanova vom 13. September 2012

«Eine runde Orchesterleistung»
[Link Basler Zeitung vom 15.09.2012]

 

«Das Sinfonieorchester Basel mit pulsierender Klangfülle»
[Link Neue Zürcher Zeitung vom 15.09.2012]

 

«Mit hoher Kompetenz am Werk»
[Link Der Landbote vom 15.09.2012]

 

«Das Sinfonieorchester Basel entfaltet den Reichtum an Klangfarben und spielt mit viel Wärme»
[Link Mittelland-Zeitung vom 15.09.2012]


«Gemeinsam können wir noch viel erreichen»

bz vom 26. September 2012

Interview der Basellandschaftlichen Zeitung mit dem Chefdirigent des Sinfonieorchesters Basel, Dennis Russell Davies, der voll des Lobes über sein «virtuoses, brilliantes» Sinfonieorchester ist und seine Arbeit in Basel fortsetzen will.

 

[PDF Artikel Basellandschaftliche Zeitung vom 26.09.2012]


«Gelungene Überraschung»

Erstes Sinfoniekonzert SOB vom 26. September 2012

Das erste Sinfoniekonzert SOB der Saison 2012/2013 mit Nelson Freire als Solist im sehr gut gefüllten Musiksaal stiess zumeist auf wohlwollende Kritik. Andreas Fatton lobte in der Basellandschaftlichen Zeitung den «Mut zu einer sanften Modernisierung der Konzertprogramme» des Sinfonieorchesters Basel mit seinem Chefdirigenten Dennis Russell Davies. Während ihm vor allem die Interpretation von Brahms vierter Sinfonie «wunderbar gefiel», bezeichnete Sigfried Schibli die Wiedergabe des Orchesterarrangements von John Cages Toy-Piano-Suite mit dem Prädikat «meisterhaft gespielt». 
Lesen Sie die vollständigen Kritiken in der bz und der BaZ:

 

[PDF Artikel Basellandschaftliche Zeitung vom 28.09.2012]

 

[PDF Artikel Basler Zeitung vom 28.09.2012]


Neustart mit eigenem Label

BaZ vom 13. September 2012

Artikel der Basler Zeitung über die wechselvolle CD-Geschichte des Sinfonieorchesters Basel und die neuen Veröffentlichungen unter dem eigenen Label.

 

[PDF Artikel Basler Zeitung vom 13.09.2012]


«Das SOB kämpft mit Optimismus»

bz vom 30. Mai 2012

Die Basellandschaftliche Zeitung berichtet ausführlich über den Ablösungsprozess des Sinfonieorchesters Basel von der AMG, zeigt die historischen Hintergründe auf und gibt einen Ausblick auf die neuen Projekte des Orchesters.

 

[PDF Artikel Basellandschaftliche Zeitung vom 30.05.2012]